Spezialist für Adobe Acrobat und PDF - Applikationen

Das PDF-Format erlaubt es, gestaltete Dokumente "wie gedruckt" auf den Bildschirm zu bringen. PDF ist die Abkürzung von "Portable Document Format" - was heisst, dass elektronische Dokumente unabhängig vom Originalprogramm oder von der ursprünglichen Plattform in unverändertem Layout darstellbar sind.

Seit die Firma Adobe Systems 1993 die erste Acrobat-Version lanciert hat, ist PDF zum Standard für den Austausch elektronischer Dokumente geworden. PDF wird in unzähligen Anwendungsgebieten eingesetzt.

Ob als PDF-Dokumentation oder als PDF-Archiv, ob als PDF-Katalog oder als interaktives PDF-Formular: PDF ist ein universelles Transportmittel für Informationen, ein eigentliches "elektronisches Papier". Adobe hat dafür die Begriffe "ePaper" und "eForm" geprägt.

Acrobat-JavaScript und Acrobat-Zusatzmodule (Plug-Ins) können die Funktionalität von Acrobat / PDF stark erweitern.

Beratung, Programmierung und Dienstleistung im Zusammenhang mit Acrobat- und PDF-Applikationen sind eine Spezialität der Firma marc véron ag informatik information internet. Das PDF- und Acrobat-Know-how wurde seit der Freigabe von Acrobat 2 im Jahr 1995 bis zur aktuellen Version kontinuierlich ausgebaut.